Accelerate Stuttgart erweitert Produkt-Portfolio um Startup Scouting

Pressemitteilung

Stuttgart, 8. Februar 2016. Einen umfassenden Überblick über die deutsche und internationale Startup-Szene zu behalten ist schwer: Das neue Startup Scouting Angebot des Stuttgarter Startup-Beschleunigers Accelerate Stuttgart hilft dabei. Unternehmen, die nach innovativen Partnern suchen oder über eine Portfolio-Erweiterung nachdenken, erhalten damit einen umfassenden Überblick zu aktuellen Trends und Technologien in der deutschen und internationalen Startup-Szene.

Nachdem Accelerate Stuttgart im vergangenen Jahr mit der Eröffnung ihrer Startup-Räume „Accelerate Spaces“ am Feuersee und dem Start des ersten Accelerator-Programms bereits für Schlagzeilen sorgte, geht es im neuen Jahr mit hoher Geschwindigkeit weiter: Nach intensiver Vorbereitung bringt das Unternehmen sein Startup Scouting Angebot an den Start. Damit schließt das Team nahtlos an seine Mission der Unterstützung von Gründern, Startups und etablierten Unternehmen in Baden-Württemberg an.

“Mit dem Startup Scouting reagieren wir auf eine klare Nachfrage des Marktes. Immer wieder kommen große und mittelständische Unternehmen auf uns zu, um sich über die aktuellen Trends und Technologien in der Startup-Szene und möglichen Schnittstellen in der Zusammenarbeit zu informieren. Wir freuen uns sehr, nun ein spezifisches Angebot für deren Bedürfnisse anbieten zu können.”, sagt Johannes Ellenberg, Mitgründer und Geschäftsführer von Accelerate Stuttgart.

Die Unternehmen können durch die Startup Scouting Analysen innovative und für ihr bestehendes Portfolio relevante Startups identifizieren. Accelerate Stuttgart übernimmt die Analyse von Geschäftsmodellen, die für eine Portfolio-Erweiterung interessant sind. Die Startup Scouting Analysen bieten einen effizienten und umfassenden Überblick über die neuesten Technologien, Trends und Entwicklungen in der deutschen und internationalen Startup-Szene.

Unternehmen können im Rahmen des Startup Scouting verschieden umfangreiche Pakete wählen. Diese reichen von allgemeinen Startup-Analysen, über individualisierte Portfolio-bezogene Analysen bis hin zu detaillierten Screenings ausgewählter Branchen. Die Unternehmen minimieren damit den zeitlichen und finanziellen Aufwand einer Markt-Beobachtung, um innovative Startups und deren Produkte und Dienstleistungen als potenzielle Partner, Kunden oder Lieferanten zu identifizieren. Die Unternehmen bekommen dadurch außerdem einen direkten Zugang zu vielversprechenden und innovativen Startups, Technologien und Geschäftsmodellen.

Durch die langjährige Erfahrung von Accelerate Stuttgart in der Arbeit mit Startups steht dem Team das notwendige Netzwerk und Know-how zur Verfügung, um innovative Startups zu entdecken und zu analysieren.

Weitere Informationen zum Startup Scouting finden Sie online: http://accelerate-stuttgart.de/startup-scouting

Pressekontakt
Kathleen Fritzsche
Accelerate Stuttgart GmbH
Rotebühlstr. 87
70178 Stuttgart
E-Mail: k.fritzsche(at)accelerate-stuttgart.de
Tel.: 0711 99 521 191

Über Accelerate Stuttgart
Die Accelerate Stuttgart GmbH unterstützt Gründer, Startups und Unternehmen in Baden-Württemberg, digitale Geschäftsmodelle zu entwickeln. Ziel ist es, Gründer in Baden-Württemberg zu beschleunigen und Startup Spirit in etablierte Unternehmen zu bringen, um den Wandel der digitalen Transformation zu meistern. Vielversprechende Geschäftsmodelle zu entdecken und mit erfolgsgeprüften Startup-Methoden zu entwickeln gehört zur Kernkompetenz des Teams. Accelerate Stuttgart wurde im September 2012 von Kathleen Fritzsche, Johannes Ellenberg und Harald Amelung in Stuttgart mit der Vision gegründet, ein Accelerator-Programm für Startups in Baden-Württemberg aufzubauen. Mit den 2015 bezogenen Accelerate Spaces im Herzen Stuttgarts hat das junge Unternehmen ein Innovation Hub für Corporates und Startups gleichermaßen geschaffen und vermittelt in regelmäßigen Fachveranstaltungen und Expert-Sessions neueste Trends und Entwicklungen zu Startup- und Digitalthemen.

Recommended Posts

Leave a Comment