Accelerate Stuttgart startet mit erstem Accelerator-Programm ab September 2015

Accelerate Stuttgart startet mit erstem Accelerator-Programm ab September 2015

Stuttgart, 12. August 2015. In den ehemaligen Klett-Räumen in der Rotebühlstraße 87 am Feuersee zieht ab September neues Leben ein: Accelerate Stuttgart startet mit dem ersten Accelerator-Programm mit fünf vielversprechenden Startups durch.

Junge Unternehmen benötigen vor allem in der Anfangsphase Unterstützung in allen Bereichen, um den Markteintritt mit ihrem Produkt oder Service erfolgreich zu meistern. Accelerate Stuttgart möchte ab September fünf Startups auf diesem Weg mit dem eigens konzipierten Accelerator-Programm nach amerikanischem Vorbild begleiten.

Accelerator­ Programme fungieren als mehrmonatiges Beschleunigungsprogramm für Startups in der Frühphase. Als Basis-Bausteine dienen die Nutzung von Büroräumen und der Zugang zu hochkarätigen Mentoren-Netzwerken und Industriekontakten, oftmals kommt noch ein kleines Angel-Investment für jedes Team hinzu. Die Startups bekommen somit die Möglichkeit, ihr Konzept oder Produkt im Rahmen des Programms entscheidend weiterzuentwickeln und an die Marktanforderungen anzupassen. Das Programm endet mit dem so genannten Demo Day bei dem die gereiften Produkte und Geschäftsideen interessierten Business Angels und Risikokapitalgebern präsentiert werden.

Ab September 2015 startet Accelerate Stuttgart nun sein erstes Accelerator-Programm mit einem speziell für die Startups zugeschnittenen Curriculum. Das Programm beinhaltet neben fachlichem Input und so genannten Entwicklungssprints die Bereitstellung von Büroräumen in den Accelerate Spaces, hochkarätiges Mentoring und den Zugang zum umfassenden nationalen und internationalen Netzwerk des Accelerate Stuttgart Teams. Im Gegenzug wird Accelerate Stuttgart mit einem geringen Prozentsatz an dem Startup beteiligt. Für interessierte Teams ist die Bewerbung noch bis zum 30. August 2015 direkt über die Website von Accelerate Stuttgart möglich.

“Wir tun was für Baden-Württemberg, unsere Gründer, Startups und Unternehmen. Dieses Leitbild gilt auch für unser Accelerator-Programm mit dem wir Tech-Startups in der Frühphase auf ihren erfolgreichen Markteintritt vorbereiten. Wir können es kaum erwarten, im September loszulegen!”, sagt Johannes Ellenberg, Mitgründer und Geschäftsführer von Accelerate Stuttgart.

 

Über Accelerate Stuttgart
Accelerate Stuttgart hilft Gründern, Startups und Unternehmen in Baden-Württemberg digitale Geschäftsmodelle zu entwickeln. Ziel ist es, Gründer in Baden-Württemberg zu beschleunigen und Startup Spirit und Methoden in etablierte Unternehmen zu bringen. Accelerate Stuttgart wurde im September 2012 von Kathleen Fritzsche, Johannes Ellenberg und Harald Amelung in Stuttgart mit der Vision gegründet, ein Accelerator-Programm für Startups aufzubauen. Im Herbst 2015 startet das erste Programm in den Accelerate Spaces im Herzen Stuttgarts.

 

Pressekontakt
Kathleen Fritzsche
Co-founder & Marketing, Accelerate Stuttgart
Tel.: 0711 99 521 190
E-Mail: k.fritzsche@accelerate-stuttgart.de
Website: http://accelerate-stuttgart.de
Website Accelerator-Programm: http://accelerate-stuttgart.de/accelerator-programm

Recent Posts

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Accelerate Stuttgart Newsletter

Jetzt abonnieren und regelmäßig die wichtigsten Startup und Innovation Updates erhalten.

/www.motor-bw.de